dhs museum

Sogn Fjordmuseum

Sogn Fjordmuseum er ei eiga avdeling av De Heibergske Samlinger. Fjordmuseet ligg ved Kaupanger ferjekai, fem minuttars biltur borte frå museets hovudanlegg. Her har museet samla dei delane av samlingane som har direkte tilknyting til fjorden og livet ved fjorden. Her ligg også Glaværstova ei gamal skjenkestove frå Glavær i Gulen, med Sogns eldste bar!

Nye Jordbruksutstillinga

Jordbruksutstillinga på museet

VÅRT DAGLEGE BRØD

Gjev oss i dag vårt daglege brød, heiter det i Fadervåret, og forfedrane og formødrene våre måtte bruka det meste av tid og krefter nettopp på å skaffa mat til seg og sine. Frå dei eldste tider sikra forfedrane våre levebrødet gjennom jakt og sanking, fangst og fiske. I yngre steinalder, 3-4000 år f. Kr., byrja dei i tillegg å dyrka jorda, og då vart folk fastbuande, bùandi, som er det gammalnorske ordet for bonde. Jorda gav livsgrunnlag for folk og fe, og jordbruket vart kalla Modernæringa.

Audio anleitung

Wenn Sie im Museum sind, können Sie einen MP3-Player mit audio-Guides in Norwegisch, Englisch oder Deutsch, ausleihen, so dass Sie auf einer Führung hören können, die über die Häuser auf der Freilichtmuseumerzählt.
Jedes Haus ist mit einer Zahl gekennzeichnet, damit Sie in den Audioguide finden und spielen können.
Haben Sie ein Tablet oder ein "Smartphone", Audioguiden finden Sie unter diese Link:

Web guide

dauerausstellung

exhibits

Im hauptgebäude des museums finden sie dauerausstellungen im zusammenhang mit landwirtschaft, kunst und kunsthandwerk, textilien und kleidung, essen und trinken, und eine ausstellung in verbindung mit feiertagen und wichtigen familiären anlässen.
Das Hauptgebäude enthält auch alte Werkstätten für Handwerker, eine alte Zahnarztpraxis und eine alte Gemischtwarenladen.
Eine separate Ausstellung für Kinder zeigt, wie Kinder Alltag in der frühen 20th und wie junge Menschen aus diesem Bereich im Jahr 2000 lebten war.

Öffnungszeiten und Preise

Freilichtmuseum

Öffnungszeiten

Mai und September: täglich geöffnet von 10.00 bis 15.00 Uhr, am 1. und 17. Mai geschlossen

Juni bis August: täglich geöffnet von 10.00 bis 17.00 Uhr

Oktober bis April: Von Montag bis Freitag von 10.00 bis 15.00 Uhr

Eintrittspreise

Erwachsene kr. 80,-
Ermäβigt, Studenten kr. 70,-
Kinder (zwischen 7 und 15 Jahren) kr. 30,-
Familien kr. 170,-
Gruppenpreis kr. 70,-

Der Eintritt ins Fjordmuseum anschlieβend ist gratis.

THE ANNUAL JOURNAL FOR SOGN 2014

THE ANNUAL JOURNAL FOR SOGN 2014

The Annual Journal 2014 is published, and, naturally, the main topic is the Bicentary of the Norwegian Constitution.
The book is filled with new knowledge on Sogn and the Sognings from the period around 1814; the elections to the Constituent Assembly at Eidsvold and the delegates that represented the county there.
Here is also intriguing thoughts on politics and democracy – and a lot more.

The Vik vicarage

The Vik vicarage

This stately high official’s residence was built at Grov in Vik in the mid-18th century and served as a vicarage until 1930. It is 24 meters long and the base of the house measures close to 188 square meters. It is a timber structure built on one floor with a loft.

Sider

Subscribe to RSS - dhs museum